Kompaktboxen

Für HBS-RDA-Systeme werden ausschließlich speziell entwickelte Überdruck-Ventilatoren eingesetzt. Zur Förderung der Frischluft in die Flucht- bzw. Rettungswege werden diese immer objektspezifisch ausgelegt.

Anwendung finden i.d.R. direkt angetriebene Axialventilatoren, die wegen ihrer aerodynamisch optimierten Aluminiumguss-Schaufeln mit Tragflächenprofil über sehr hohe Wirkungsgrade verfügen. Die Schaufeln sind im Stillstand einstellbar. Die hochwertigen Ventilatorengehäuse werden aus Stahlblech in Tiefziehgüte mit angebördelten Flanschen gefertigt und nachträglich feuerverzinkt.

Überdruck-Ventilatoren für HBS-RDA-Systeme werden i.d.R. mit geschlossenen Siemens-IE2-Drehstrommotoren der Bauform B3 betrieben.

Für spezielle Anwendungen können die HBS-Überdruck-Ventilatoren in Gehäuse verbaut werden, um z.B. optische Verbesserungen zu erzielen oder eine witterungsgeschützte Ausführung herzustellen.

HBS-Überdruck-Ventilatoren sind für jeden Anwendungsfall individuell zu dimensionieren. Die folgende Auflistung stellt exemplarisch häufig auftretende Varianten dar. Bitte sprechen Sie uns zu Ihrem konkreten Projekt an. (Kontaktieren)

NG 500

TYP: EKBa-500-10A2-17°-3,0-300°C

ca. 12 000 m³/h bei 300 Pa, 101 db(A)

Daten als PDF öffnen

Das HBS-Kompaktentrauchungsgerät besteht aus einem Entrauchungsventilator und einer wetterfesten Gehäusebox.

Der direkt angetriebene Axial-Entrauchungsventilator mit DIBt-Zulassung Z-78.11-175 ist geeignet für die Aufstellung innerhalb und außerhalb der Brandzone. Der HBS-Entrauchungsventilator mit feuerverzinktem Stahlblechgehäuse , stabilen, angedrückten Flanschen und angebauten Befestigungskonsolen wird von einem im Brandgasstrom angeordneten Drehstrom-Brandgasmotor angetrieben. Der Entrauchungsventilator ist geeignet für Temperaturen bis 55°C im Dauerbetrieb oder einmalig für 300°C für 120 Minuten. Luftrichtung: über den Motor saugend.

Die Gehäusebox besteht aus einem Aluminiumprofilrahmen und doppelschaligen, isolierten Wänden aus verzinktem Stahlblech. Sie wird optional mit einem Wetterschutzdach, einer Jalousieklappe und/oder einer Wetterschutzhaube bestückt.

Technische Daten
Volumenstrom
bei externen Pressung
12 000 m³
300 Pa
Betriebsspannung 400 V
Stromaufnahme 5,90 A
Schallpegel 101 dB(A)

NG 560

TYP: KBa-560-6A2-24°-7,5

ca. 20 000 m³/h bei 500 Pa, 112 db(A)

Daten als PDF öffnen

HBS-Überdruck-Ventilatoren sind Hochleistungs-Axialventilatoren mit feuerverzinktem Stahlblechgehäuse, stabilen Flanschen und angebauten Befestigungskonsolen. Das direkt auf die Motorwelle gesetzte Laufrad mit Nabe und die profilierten Schaufeln bestehen aus Aluminiumguss. Der Winkel der Laufradschaufeln ist im Stillstand stufenlos verstellbar.

Der geschlossene Drehstrom-Käfigläufermotor der Bauform IM-B3 mit aufgebautem Klemmkasten befindet sich im Luftstrom. Luftrichtung: über den Motor saugend

Technische Daten
Volumenstrom
bei externen Pressung
20 000 m³
500 Pa
Betriebsspannung 400 V
Stromaufnahme 14,00 A
Schallpegel 112 dB(A)
Motor in
kW
Motorbau-
größe in mm
Bemessungs-
strom in A
2,20 90 4,55
3,00 100 6,10
4,00 112 7,80
5,50 132 10,40
7,50 132 13,80
Schaufel-
winkel in °
Pw max.
in kW
PMotor
in kW
8 2,12 3,00
10 2,39 3,00
12 2,65 3,00
14 3,17 4,00
16 4,06 5,50
18 4,48 5,50
20 5,12 5,50
22 5,65 7,50
24 6,22 7,50
26 6,72 7,50
28 7,18 7,50
30 8,04
32 8,24

NG 630

TYP: KBi-630-6A2-19°-7,5

ca. 24 000 m³/h bei 500 Pa, 112 db(A)

Daten als PDF öffnen

HBS-Überdruck-Ventilatoren sind Hochleistungs-Axialventilatoren mit feuerverzinktem Stahlblechgehäuse, stabilen Flanschen und angebauten Befestigungskonsolen. Das direkt auf die Motorwelle gesetzte Laufrad mit Nabe und die profilierten Schaufeln bestehen aus Aluminiumguss. Der Winkel der Laufradschaufeln ist im Stillstand stufenlos verstellbar.

Der geschlossene Drehstrom-Käfigläufermotor der Bauform IM-B3 mit aufgebautem Klemmkasten befindet sich im Luftstrom. Luftrichtung: über den Motor saugend

Technische Daten
Volumenstrom
bei externen Pressung
24 000 m³
500 Pa
Betriebsspannung 400 V
Stromaufnahme 14,0 A
Schallpegel 112 dB(A)
Motor in
kW
Motorbau-
größe in mm
Bemessungs-
strom in A
5,50 132 10,40
7,50 132 13,80
11,00 132 20,00
15,00 160 26,50
18,50 160 32,00
Schaufel-
winkel in °
Pw max.
in kW
PMotor
in kW
8 3,40 5,50
10 3,90 5,50
12 4,70 5,50
14 5,20 7,50
16 6,70 7,50
18 7,80 11,00
20 9,20 11,00
22 10,40 15,50
24 11,10 15,00
26 12,10 15,00
28 13,10 15,00
30 14,20 18,50
32 15,10 18,50